Liebe Hochzeits- und Bloggäste,

hoffentlich habt ihr die Feiertage gut "überstanden"! Da die ganze Schenkerei und Fresserei nicht so ganz unser Ding ist, und an den Feiertagen meist tote Hose ist, sind wir ehrlich gesagt ganz froh, dass es rum ist.
Die gute Nachricht: Unsere Ringsuche war heute erfolgreich und wir haben zwei sehr schöne und individuell gestaltete Ringe erworben.
Die schlechte Nachricht: Die Ringe sind teurer als geplant. Für die Eheringe greift man aber gerne auch mal etwas tiefer in die Tasche. Interessant ist, dass der Brautring aufgrund des Steinbesatzes auch gleich mal das vierfache vom Herrenring kostet, denn wenn schon denn schon muss der Brilli auch lupenrein sein.  Trauringe ohne Steinbesatz sind generell günstig, aber mit Stein geht's schnell ins Eingemachte. By the way: Der Ring, welcher mir am besten gefiel war natürlich der Teuerste...günstige 15.000 EUR...nur der Brautring! Hab mich dann "spontan" umentschieden. Es ist gar nicht so einfach sich den Ring selbst zu gestalten, denn man hat tausende von Möglichkeiten. Allein bei der Auswahl der Fuge, wenn man eine haben möchte, gehts schon los...Schatten-, Wellen-, oder Saturnfuge...U- oder V-Fuge...poliert/matt/gehämmert...und und und...wer uns kennt weiß, dass wir beide nicht die Entscheidungsfreudigsten sind, aber wir haben es dann doch noch hinbekommen und haben nun individuelle sehr schöne Ringe. Was uns gerade aufgefallen ist, genau heute am Samstag in 6 Monaten ist der große Tag...ui ui ui...dank der "Our Wedding"-App wissen wir auch, dass es noch 182 Tage sind...und ja, es gibt tatsächlich eine App für Hochzeiten...es gibt sogar jede Menge...Budgetplaner, Gästelistenplaner etc. ...sogar für Brautfrisuren...braucht man sowas?...das muss man wohl selbst entscheiden...wir brauchen es nicht, aber der Countdownzähler ist ganz nett. 182 Tage sind auch gar nicht mehr sooo lange
Bis zu den Flitterwochen sind's aber noch ca. 250 Tage denn die folgen erst im September.

Da wir zwischen den Jahren beide auf der Arbeit viel zu tun haben, wünschen wir jetzt schon mal einen guten Rutsch und wünschen alles Gute für das neue Jahr!

LG
Caro & Patrick

28.12.13 20:04

Letzte Einträge: Brautmodeläden, Ein Ring sie zu knechten...., Endspurt in Sachen Liebe

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen